Kleinwagen prallt gegen Laterne

  • vonRedaktion
    schließen

Karben (pob). Am Samstagabend ist ein 75-jähriger Karbener mit seinem Hyundai von der Straße abgekommen und gegen einen Laternenmast geprallt.

Laut Polizei fuhr der Mann gegen 21.20 Uhr von der B 3 kommend über die Hauptstraße in Richtung Ortsmitte Okarben. Im Bereich der Bahnunterführung sei es dann zu dem Unfall gekommen. Der 75-Jährige wurde von Rettungskräften ins Krankenhaus gebracht. Das Auto war nicht mehr fahrbereit; auch die Laterne wurde beschädigt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare