Kleidung für Bethel sammeln

  • schließen

Die Bodelschwing’schen Anstalten in Bethel haben ein Geschäftsfeld, das Altkleider sammelt. Die evangelischen Kirchengemeinden in Karben beteiligen sich wieder an der diesjährigen Frühjahrssammlung. Spendenwillige können gut erhaltene Kleidung und Wäsche, Schuhe (paarweise gebündelt), Handtaschen, Plüschtiere und Federbetten abgeben.

Die Bodelschwing’schen Anstalten in Bethel haben ein Geschäftsfeld, das Altkleider sammelt. Die evangelischen Kirchengemeinden in Karben beteiligen sich wieder an der diesjährigen Frühjahrssammlung. Spendenwillige können gut erhaltene Kleidung und Wäsche, Schuhe (paarweise gebündelt), Handtaschen, Plüschtiere und Federbetten abgeben.

Es wird gebeten, keine verschmutzte und beschädigte Kleidung, Textilreste, Gummistiefel, Klein- und Elektrogeräte abzugeben. Bethelsäcke erhalten Interessierte auf dem Margarethenhof in Kloppenheim und im Gemeindebüro der ev. Kirchengemeinde Groß-Karben, Burg-Gräfenröder Straße 8, montags von 17 bis 19 Uhr, mittwochs von 15 bis 18 Uhr und donnerstags von 9 bis 12 Uhr. Die in Säcke gefüllten Spenden können vom 4. bis 8. März an folgenden Sammelstellen abgegeben werden: Groß-Karben: Familie Wolf, Heldenberger Straße 13 und Familie Kötter, Wilhelmstraße 8; in Kloppenheim: Familie Kliem, Margarethenhof, Frankfurter Straße 16.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare