Karneval und Einsamkeit

Karben (pm). Die evangelische Gesamtkirchengemeinde mit ihrer Theatergruppe und Pfarrer Werner Giesler bietet zum Fastnachtsonntag, 14. Februar, einen Videogottesdienst an. Thema ist »Karneval 2021 und die Einsamkeit!«. Das Video kann bereits ab Samstag, 13. Februar, auf der Internetseite der Kirchengemeinde angesehen werden.

Zum Fasching werde geschunkelt, gelacht und getanzt. Menschen liegen sich in den Armen, prosten sich zu, sind sich nahe. Diesmal seien die tollen Tage einsame Tage. Einsamkeit allerdings sei nicht erst ein Phänomen der Corona-Zeit, schreibt die Kirche. In dem Theaterstück treten ein einsamer Karnevalist, Freundinnen, die miteinander einsam sind, eine einsame Seniorin, die sich um einen Impftermin bemüht sowie Romeo und Julia auf. Dabei seien diese Szenen nicht ganz ernst zu nehmen, zu sehr solle das mit den Einsamkeit nicht auf die leichte Schulter genommen werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare