Fußgänger an Ampel verletzt - Zeugen gesucht

  • vonRedaktion
    schließen

Karben (pob). Beim Überqueren der B 3 an der Fußgängerampel in Höhe des Berufsbildungswerks und des Rewe-Centers ist am Montagmorgen gegen 7 Uhr ein 24-jähriger Fußgänger verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt hatte offenbar ein in Richtung Bad Vilbel fahrender Lastwagen den Mann übersehen und ihn mit dem Außenspiegel am Kopf getroffen. Der Lastwagen, mutmaßlich ein Mercedes, fuhr nach dem Vorfall weiter.

Ein Rettungswagen transportierte den verletzten Fußgänger ins Krankenhaus.

Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls, sie werden gebeten sich telefonisch unter 0 61 01/5 46 00 zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare