Digitaler Gottesdienst

Für mich soll’s rote Rosen regnen

  • VonRedaktion
    schließen

Karben (pm). Der digitale »etwas andere Gottesdienst - unterwegs« der evangelischen Gesamtkirchengemeinde Karben beschäftigt sich im Rosenmonat Juni mit der Königin der Blumen, der Rose, und damit, was diese mit Maria und starken Frauen in Kenia zu tun hat. Dazu besuchen Pfarrerin Nadia Burgdorf und Stephan Kuger vom Kirchenvorstand den Vater des Karbener Rosenhangs, Ralf Berster, und die amtierende Rosenkönigin des Rosendorfes Steinfurth, Sophia Felver.

Der Gottesdienst ist ab Samstag, 26. Juni, im Internet unter https://gesamtkirchengemeinde-karben.ekhn.de abrufbar.

Auch wenn Präsenzgottesdienste wieder stattfinden können, wird es digitale »etwas andere Gottesdienste - unterwegs« auch nach den Ferien geben, und zwar immer am letzten Sonntag im Monat und im Wechsel mit der präsenten Form des »etwas anderen Gottesdienstes« wie gewohnt in der Rendeler Kirche.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare