Energiemobil macht halt am Rathaus

Karben (pm). Nach der durch das Coronavirus bedingten präventiven Pause ist Mainova seit Kurzem auch wieder mobil mit dem Energiemobil unterwegs, um ihre Kunden vor Ort zu beraten. Das Mainova Energiemobil startet zudem unter dem neuen Namen »Main Info Mobil«, für den sich eine Mehrheit der Teilnehmer einer Online-Umfrage im vergangenen Jahr entschieden haben.

Am Freitag, 26. Juni, kommt das Main Info Mobil nach Karben, wo es von 9.15 bis 12.15 Uhr am Parkplatz Rathausplatz 1 zu finden ist. Aufgrund der aktuellen Situation sind die Beratungstische im Innenraum mit Plexiglas zum Schutz ausgerüstet. Darüber hinaus gelten die Hygienemaßnahmen sowie Maskenpflicht.

Mainova-Kunden und Interessenten können sich von Mainova-Vertriebsmitarbeiter Jochem Häußner beraten lassen. Folgende Themen stehen zur Auswahl: Persönliche Beratung zum Thema Energie, Informationen zu innovativen Energielösungen, Angebote für Neukunden, Fragen zur Rechnung sowie die Änderung des Strom- oder Gastarifs oder der persönlichen Daten Weitere Informationen gibt es im Internet auf www.mainova.de/ energiemobil.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare