Eltern-Kind-Treffen finden wieder statt

  • vonred Redaktion
    schließen

Karben(pm). Im Mütter- und Familienzentrum, Berliner Straße 12, in Burg-Gräfenrode finden ab Freitag, 2. November, die Eltern-Kind-Treffen wieder regelmäßig statt.

Eltern mit Kindern von null bis drei Jahren kommen dienstags von 9.30 bis 11 Uhr mit Stefanie Kaufmann und freitags von 9.30 bis 11 Uhr mit Marlene Barry zusammen. Ab 2. November bietet Sina Hogen für Eltern mit noch nicht mobilen Kindern (ab der Geburt bis Laufalter) montags von 9.30 bis 11 Uhr einen Eltern-Baby-Treff an.

Teilnehmeranzahl ist begrenzt

Des Weiteren wird mittwochs von 10.30 bis 11.30 Uhr das Milch-Café für stillende und nicht stillende Mütter angeboten und abwechselnd von den Hebammen Sandra Mauer und Nadine Schmolt begleitet.

Für alle diese Treffen gilt wegen der Corona-Pandemie eine Teilnehmerbegrenzung. Daher ist zwingend eine vorherige Anmeldung erforderlich.

Für die Eltern-Kind-Treffen nehmen die Gruppenleiterinnen die Anmeldungen entgegen. Eltern, die erstmals teilnehmen möchten, melden sich im Müze-Büro, Telefon 0 60 34/5 09 89 74 oder E-Mail an info@mueze-karben.de an. Dort erhalten sie dann die Kontaktdaten der jeweiligen Gruppenleiterin, um sich für zukünftige Anmeldungen und Infos in die WhatsApp-Gruppe aufnehmen zu lassen.

Für das Milch-Café werden die Anmeldungen ausschließlich im Büro entgegengenommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare