Die S6 fährt am Wochenende nicht wie gewohnt.
+
Die S6 fährt am Wochenende nicht wie gewohnt.

Deutsche Bahn

Einschränkungen im Bahnverkehr: S6 fährt nicht am Wochenende

  • vonDPA
    schließen

Am Wochenende wird die S6 nicht wie gewohnt fahren. Zwischen Groß-Karben und Frankfurt ist die Strecke gesperrt.

Karben/Frankfurt - Die Strecke der S-Bahn 6 zwischen Groß-Karben und Frankfurt West wird an den Wochenenden vor und nach Ostern gesperrt. Grund ist der vierspurige Ausbau der Strecke, wie die Deutsche Bahn am Donnerstag mitteilte.

Die Sperrung dauert demnach vom 3. bis 6. sowie vom 17. bis 20. April jeweils von Freitag, 23.50 Uhr, bis Montag, 4.25 Uhr. Der Regionalverkehr zwischen Friedberg und Frankfurt Hauptbahnhof werde über Hanau umgeleitet, hieß es. Zwischen Frankfurt Hauptbahnhof und Groß-Karben wird laut Bahn ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.

Außerdem werden der Bahn zufolge der Frankfurter S-Bahn-Tunnel in der Innenstadt sowie die Strecke nach Offenbach zwischen dem 5. und dem 17. April instand gesetzt. Unter anderem werden demnach die Oberleitung geprüft und Gleise erneuert. Aus diesem Grund sei der Tunnel nachts nur eingeschränkt oder zum Teil gar nicht befahrbar, hieß es.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare