Zeugen gesucht

E-Bikerin angefahren und geflüchtet

  • schließen

Karben(pob). Am Montagabend ist eine Pedelec-Fahrerin von einem Auto berührt worden und ist gestürzt. Die Frau war gemeinsam mit einer weiteren Pedelec-Fahrerin durch Kloppenheim geradelt. In der Bahnhofstraße bogen beide nach links ab, um auf den dortigen Radweg zu gelangen. Dem Fahrer eines dunklen Kleinwagens fiel dies zu spät auf. Er fuhr die Bahnhofstraße in gleiche Richtung und wollte die beiden E-Bikes offenbar überholen. Es kam zum Zusammenstoß zwischen Auto und einem der Pedelecs, wobei die 42-jährige Fahrerin stürzte und sich leichte Verletzungen zuzog. Der Fahrer des dunklen Kleinwagens hielt nicht an und flüchtete unerlaubt von der Unfallstelle. Es soll sich um einen etwa 25 bis 30 Jahre alten Mann mit dunklen kurzen Haaren gehandelt haben. Hinweise nimmt die Polizei unter 0 61 01/54 600 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare