Stadt sperrt Parkplatz

Drive-in-Impfen am Hessenring

  • Holger Pegelow
    VonHolger Pegelow
    schließen

Karben (pe). Die Stadt sperrt am morgigen Samstag ganztägig den Parkplatz am Hessenring. Anlass ist eine Drive-in-Impfaktion der Arztpraxis von Dr. Sarmad Larik. Wie Bürgermeister Guido Rahn in der Sitzung des Ortsbeirats Groß-Karben mitgeteilt hat, könne Dr. Larik 300 Personen gegen das Corona-Virus impfen.

Der Mediziner selbst schreibt auf seiner Homepage, für Astrazeneca sei die Priorisierung aufgehoben, daher könne er diese Sonderimpfaktion allen impfberechtigten Bürgern über 18 Jahren anbieten. Es werde an diesem Tag ausschließlich Astrazeneca verimpft. Zweitimpfungen würden an diesem Tag nicht durchgeführt.

Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich. Laut einer automatischen Ansage am Praxistelefon müssen sich Interessierte über die Homepage der Arztpraxis anmelden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare