1. Wetterauer Zeitung
  2. Wetterau
  3. Karben

Dritte Packstation für Karben

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Redaktion

Kommentare

K_DHLPackstation_260621_4c_1
Die neue Packstation in der Luisenthaler Straße. © Holger Pegelow

Karben (pm). Die Deutsche Post knüpft ihr Packstationsnetz enger und hat eine weitere Packstation in Karben in Betrieb genommen. Die neue Station mit 117 Fächern stehtPostkunden in der Luisenthaler Straße 2b in der Stadtmitte ab sofort zur Verfügung. Nach den Stationen in der Rendeler Straße (Rewe) und in der Bahnhofstraße (Aldi) ist dies für Karben die dritte Stelle.

»Wir sind froh, dass wir diesen Standort in attraktiver Lage für unsere Kunden realisieren konnten. Unsere Packstationen stehen deutschlandweit für Versand und Abholung von DHL-Sendungen zur Verfügung. Auch in Zukunft werden wir unser Netzwerk weiter ausbauen. Und zwar sowohl für die Menschen in der Stadt als auch auf dem Land. Deshalb suchen wir gezielt nach Standorten an zentralen Punkten des öffentlichen Lebens, wie zum Beispiel an Bahnhöfen oder Supermärkten«, sagt Friedhelm Schlitt, Regionaler Politikbeauftragter der Deutschen Post DHL Group. Allein im Jahr 2020 sei die Zahl der registrierten Kunden im Vergleich zum Vorjahr im zweistelligen Prozentbereich gewachsen. Bundesweit nutzten heute mehr als zwölf Millionen registrierte Postkunden Packstationen. In Deutschland stehen Postkunden über 7000 Automaten mit mehr als 700 000 Fächern für den Paketversand und -empfang zur Verfügung. Bis 2023 will das Unternehmen rund 5500 weitere Packstationen aufstellen. Gerade in der Corona-Krise hätten viele Neukunden deren Vorteile für sich entdeckt.

Auch interessant

Kommentare