Ein Foto aus Vor-Corona-Zeiten der ATP-Gruppe im KSV.	FOTO: PV
+
Ein Foto aus Vor-Corona-Zeiten der ATP-Gruppe im KSV. FOTO: PV

Fit bleiben im Alter von 60+

  • vonRedaktion
    schließen

Karben (pm). Das kostenlose »AlltagsTrainingsProgramm« (ATP) für Damen und Herren 60+ im Karbener Sportverein (KSV) startet am Montag, 7. September, und geht bis Montag, 7. Dezember. Trainiert werden soll von 11.15 bis 12.15 Uhr im KSV-Vereinshaus, Günter-Reutzel-Weg 4-6, in Klein-Karben.

Ziel dieser kostenlosen Einheiten ist es, für den Alltag wichtige Fähigkeiten wie Ausdauer, Gleichgewicht, Kraft und Beweglichkeit alltagsnah regelmäßig zu trainieren. Und es wird ihnen erklärt, wie der Alltag zu Hause und auch im Freien als Trainingsmöglichkeit genutzt werden könne.

Wegen der Corona-Pandemie werden die Teilnehmer über die Sicherheitsmaßnahmen und Hygieneregeln vor dem Beginn des Sports informiert.

Da nicht mehr als 14 Teilnehmer dabei sein dürfen, um den Mindestabstand von zwei Metern einzuhalten, müssen sich die Teilnehmer bei Kursleiterin Gerda Konczak, Telefon: 0 60 39/9 52 24, E-Mail gerda.konczak@t-online.de anmelden.

Dieses standardisierte Kurs-programm wird von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) unterstützt und daher für Mitglieder und Nichtmitglieder kostenlos angeboten. Infos zum ATP gibt es im Internet unter www.karbener-Sportverein.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare