Betrunken Unfall verursacht

  • vonRedaktion
    schließen

Karben (pob). Einen Schaden in Höhe von rund 2000 Euro verursachte ein Autofahrer aus Florstadt, der am Freitagabend in der Straße Am tiefen Born in Okarben unterwegs war. Am Beginn der Straße wollte er sein Fahrzeug wenden. Dabei stieß er gegen einen Zaun und einen Begrenzungspfosten. Wie die Polizei mitteilt, wurde bei der Kontrolle des Fahrers Alkoholgeruch festgestellt. Deshalb habe man beim Fahrer Blut entnommen. Die Beamten stellten seinen Führerschein sicher.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare