Beten zum Volkstrauertag

  • vonRedaktion
    schließen

Karben(pm). Da die zentrale Gedenkfeier und der Gottesdienst zum Volkstrauertag am Karbener Friedenswald am Sonntag, 15. November, wegen Corona nicht stattfindet, lädt die Gesamtkirchengemeinde Karben zu Gottesdiensten ein. Der Theatergottesdienst "… und das soll schon das ganze Leben sein?" findet um 11 Uhr auf der Freilichtbühne von St. Michaelis in Klein-Karben statt. Interessierte werden gebeten, sich anzumelden unter Telefon 0 60 39/35 63. Bitte an Mund-Nasen-Masken denken. Zum Schutz gegen die Kälte ist es gut, eine Decke und eine Tasse mitzubringen.

Um 15 Uhr lädt Vikar Kristian Goletz zum Gottesdienst in Okarben in den Ritterhof, Hauptstraße 43, ein. Anmeldung an Kristian.Goletz@ ekhn.de oder unter 0 60 39/4 67 74 46. Mund-Nasen-Schutz muss auch am Platz getragen werden.

Um 18 Uhr wird in St. Bonifatius Klein-Karben der ökumenische Friedensgottesdienst gefeiert. "Umkehr zum Frieden", lautet das Motto der ökumenischen Friedensdekade, die immer in den zehn Tagen vor dem Buß- und Bettag stattfindet. Keine Anmeldung erforderlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare