Autoaufbrecher festgenommen

  • vonRedaktion
    schließen

Karben (pob). Am Samstagmittag wurde ein 24-jähriger wohnsitzloser Rumäne von einem Autobesitzer auf frischer Tat beim Aufbrechen seines Wagens in der Burg-Gräfenröder Berliner Straße überrascht. Der Täter hatte laut Polizeibericht bereits mehrere Mobiltelefone, Scheckheft und Tankkarte aus dem Kofferraum entwendet. Er flüchtete aber ohne Beute. Der junge Mann konnte kurze Zeit später festgenommen werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare