Auto landet im Grünstreifen

  • vonRedaktion
    schließen

Karben (pob). Am Montagvormittag ist es auf der L 3351 zwischen Burg-Gräfenrode und Groß-Karben zu einem Unfall gekommen. Laut Polizei war der 20-jährige Fahrer eines weißen Renault gegen 10.15 Uhr mit seinem Auto in Höhe des Herbert-Wamser-Weges von der Straße abgekommen, hatte sich gedreht und war auf der Seite liegend im Grünstreifen gelandet. Der 20-Jährige blieb unverletzt;

das Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare