77-Jährige stirbt

Gesundheitliche Probleme als Unfallursache?

  • schließen

Am Montagmittag ist eine 77-jährige Autofahrerin nach einem Unfall bei Hirzenhain gestorben. Womöglich war ein gesundheitliches Problem der Grund sowohl für den Unfall als auch für den Tod der Frau.

Am Montagmittag ist eine 77-jährige Autofahrerin nach einem Unfall bei Hirzenhain gestorben. Womöglich war ein gesundheitliches Problem der Grund sowohl für den Unfall als auch für den Tod der Frau.

Die Seniorin war gegen 11.50 Uhr auf der Landstraße 3185 zwischen Glashütten und Steinberg in einer Engstelle von der Straße abgekommen. Der Wagen landete in einem Gebüsch neben der Fahrbahn. Die 77-Jährige starb noch an der Unfallstelle, wie die Polizei mitteilte. Besonders tragisch: Auf dem Beifahrersitz saß ihr Mann; der 78-Jährige kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare