koe_Tobi_090621_4c
+
Tobi Kämmerer und ein HR-Team werden im Biergarten erwartet.

Nadine Wopp holt Auftritt nach

  • vonRedaktion
    schließen

Glauburg (pm). Ein beschwingter und musikalisch anspruchsvoller Nachmittag ist im neu gestalteten Biergarten »Kulturrampe« an der Kulturhalle Stockheim für Sonntag, 13. Juni, ab 14.30 Uhr zu erwarten.

Pünktlich zum Release des »Alles auf Anfang« Summer 2K21 Remix« stellen Nadine, André und Christian alles auf Anfang und holen ihr ursprünglich für November in der Kulturhalle nach. Sie spielen Open Air ihre Songs vom aktuellen Album »Komm’ nach Hause« - deutsche Popmusik unter Einflüssen von Soul und Rock. »Doch klingt die Musik weitaus weniger abgedroschen als diese Beschreibung. Mal erklingen handgemachte, ein andermal elektronische Sounds, die eine coole Mischung aus kantigen Beats, scharfen Grooves und weichen Klängen erschaffen«, kündigt Initiator und Kulturhallenbetreiber Harald Steine an.

Textlich bedient sich Nadine Wopp verschiedener Facetten ihres Lebens, die von bestimmten Situationen, Erfahrungen und Erlebnissen erzählen.

Dreharbeiten für HR-Sendung

Zwischen 15 und 16 Uhr wird zum Abschluss seiner Trips durch die Wetterau Tobi Kämmerer und ein HR-Team zu Fernsehaufnahmen für die Sendung »Tobis Städtetrip« ebenfalls im Biergarten erwartet. Der Eintritt ist frei, für die Künstler wird der »Hut durch die Reihen gehen«.

Eine Voranmeldung unter www.kulturhalle-stockheim.de ist erforderlich, da nur eine begrenzte Anzahl an Sitzplätzen zur Verfügung steht. Einlass ist ab 12 Uhr,

Die Bad Nauheimer Sängerin Nadine Wopp wird am Sonntag live auftreten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare