Kulturhallenbetreiber Harald Steinke (l.) freut sich auf Musiker Oliver Bick. 	FOTO: BERND GÖTTMANN/PV
+
Kulturhallenbetreiber Harald Steinke (l.) freut sich auf Musiker Oliver Bick. FOTO: BERND GÖTTMANN/PV

HSK-Talk-Show jetzt wöchentlich

  • vonRedaktion
    schließen

Glauburg (pm). Nach dem Erfolg und der positiven Resonanz der ersten beiden HSK-Shows der Kulturhalle Stockheim mit Studiogästen, hat sich das Team der Kulturhalle entschlossen, das Konzept weiter auszubauen und die Show wöchentlich freitags live zu streamen.

Im Stile einer »Late-Night Show« werden Harald Steinke und Germaine Straigis wieder Gäste in der Kulturhalle begrüßen, um mit ihnen zu talken. Weiterhin wird es Video Einspieler und ein Gewinnspiel geben.

Als Gäste der dritten Ausgabe der HSK-Show erwarten Harald Steinke und Pamina Lenn (die die verhinderte Germaine an diesem Abend erneut vertreten wird) den Musiker Oliver Bick sowie erneut den Eventkoch Adrien Hurnungee. Dieser wird live, in der eigens dafür eingerichteten »Kochecke«, ein Plädoyer für bewusstes Essen, gespickt mit Tipps rund um die Wirkung der natürlichen Zutaten geben und ein kleines Gericht mit Zutaten aus der heimischen Natur zubereiten.

Oliver Bick, der schon in verschiedenen Formationen (Beatles-Revival-Band, »Nuwanda«) in der Kulturhalle aufgetreten ist, wird die Show musikalisch eröffnen und unter anderem über seine neue Band »Blackbirds« sowie die geplante CD berichten.

Im Kulturhallen-Gewinnspiel gibt es Preise der Gäste, aber auch der Kulturhalle zu gewinnen.

Die Show, die am Freitag, 29. Januar, um 18 Uhr startet, ist live auf dem Facebook- und auf dem Youtube-Kanal der Kulturhalle zu sehen. Der »Eintritt« ist frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare