Hoher Schaden durch weiße Farbe

  • vonred Redaktion
    schließen

Gedern(pob). Eine Spur der Verwüstung haben bislang Unbekannte zwischen Freitagabend und Samstagvormittag in Ober-Seemen hinterlassen. Sie versprühten weiße Farbe auf mehreren Autos und einem Trecker, sie verunstalteten damit das Werbeschild einer Gaststätte und einen Haussockel. Insgesamt verursachten die Täter dadurch einen Sachschäden in fünfstelliger Höhe.

Die Polizei in Büdingen ermittelt nun wegen Sachbeschädigung. Sie bittet um Hinweise aus der Bevölkerung unter Tel. 0 60 42/96 48-0 und fragt: Wer kann Angaben zu den Tätern machen?

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare