Die Filiale an der Ecke Ludwigstraße/Parkstraße bleibt vorerst geschlossen.
+
Die Filiale an der Ecke Ludwigstraße/Parkstraße bleibt vorerst geschlossen.

Zeugen gesucht

Gasexplosion: Unbekannte sprengen Geldautomaten in Bad Nauheim

Bei der Sprengung eines Geldautomaten der Commerzbank in der Bad Nauheimer Ludwigstraße haben Kriminelle Beute in zunächst unbekannter Höhe gemacht.

Ein lauter Knall zerriss am frühen Freitagmorgen die Stille auf der Parkstraße. Unbekannte sprengten gegen 2 Uhr einen Geldautomat der Commerzbank-Filiale. Die Täter flüchteten mit Bargeld in noch unbekannter Höhe. Sie hatten Gas in den Automaten eingeleitet und das Gemisch angezündet. Die Explosion beschädigte das Gerät sowie den Innenraum der Filiale. Angaben zum Schaden können derzeit noch nicht gemacht werden.

Automatensprengung in Bad Nauheim: Täter flüchten mit dunklem Audi

 Laut Polizei hat ein Zeuge beobachtete, wie die Täter mit einer dunklen Audi mit hoher Geschwindigkeit über die Ludwigstraße in Richtung B 3 flüchteten. Die Polizei sucht weitere Zeugen und fragt: Wer hat die Täter in der Ludwigstraße beobachtet? Wem sind vor der Explosion Personen oder Fahrzeuge in diesem Zusammenhang aufgefallen? Wer hat den schnell fahrenden Audi nach 2 Uhr beobachtet? Hinweise erbittet die Polizei in Friedberg unter Tel. 0 60 31/60 10.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare