+
Drei Personen wurden auf der Strecke zwischen Friedberg und Bad Nauheim verletzt.

Drei Verletzte

Drei Verletzte bei schwerem Unfall zwischen Friedberg und Bad Nauheim

Drei Verletzte, zweimal Totalschaden: Auf der Strecke zwischen Friedberg und Bad Nauheim hat es bei einem Unfall heftig gekracht. 

Friedberg/Bad Nauheim - Schwerer Unfall in der Nacht zum Dienstag. Drei Personen wurden verletzt. An zwei Autos entstand Totalschaden. 

Was war passiert? Auf der Gießener Straße von Friedberg nach Bad Nauheim war ein 22-jähriger aus Bad Nauheim in der Nacht zum Dienstag unterwegs. Gegen Mitternacht fuhr er vermutlich bei Rot zeigender Ampel in den Kreuzungsbereich zur Bundesstraße 455 ein.

Friedberg/Bad Nauheim: Sachschaden nach Unfall rund 13.000 Euro

Hier kam es zur Kollision zwischen seinem Wagen und dem Pkw einer 55-Jährigen aus Frankfurt, die auf der Bundesstraße 455 von Dorheim in Richtung Bundesstraße 3 fuhr. 

Der Bad Nauheimer und ein Mitfahrer zogen sich leichte Verletzungen zu, ein weiterer Mitfahrer kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. 

An beiden Autos entstand Totalschaden, der sich auf rund 13.000 Euro beläuft. Sie mussten abgeschleppt werden.

Auch bei einem Unfall an der B3 hatte es in dieser Wochen heftig gekracht. 

red

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare