Zeuge aus der Wetterau gesucht

  • vonred Redaktion
    schließen

Wetteraukreis(pob). In Zusammenhang mit einer Verkehrsunfallflucht im Westerwald sucht die Polizei einen Wanderer, der vermutlich aus dem Wetteraukreis stammt. Er fuhr einen silberfarbenen Kombi mit Friedberger Kennzeichen (FB-FB-…).

In dem Zeitraum vom 19. September, 15 Uhr, bis 20. September, 16 Uhr, beschädigte ein bisher Unbekannter im Ortsteil Rabenscheid der Großgemeinde Breitscheid einen Mitsubishi. Der schwarze CZ3 parkte in der Ortsdurchfahrtsstraße auf dem Platz eines abgerissenen Hauses. Nach Angaben von Zeugen parkte daneben der vermeintliche Wetterauer. Der Mann soll etwa 30 Jahre alt, 1,80 Meter groß und schlank sein. Sein Haar sei wellig und schwarz. Er habe ein braunes T-Shirt, Jeans und Turnschuhe getragen. Der Zeuge wird gebeten sich unter Tel. 0 27 71/90 70 zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare