Woher hat der Dieb die Parfum-Fläschchen?

  • vonred Redaktion
    schließen

Friedberg(pob). Ein Ladendetektiv hat am Donnerstagnachmittag in einem Supermarkt in der Fauerbacher Straße einen Dieb gestoppt. Der 24-jährige Gießener hatte diverse Alkoholika und Körperpflegemittel eingepackt und war einfach - ohne zu bezahlen - an der Kasse vorbeigegangen. Der Vorfall ereignete sich um 17.05 Uhr. Da sich der Dieb nicht ausweisen konnte, verständigte der Detektiv die Polizei. Die Beamten fanden bei der Durchsuchung des Diebes mehrere originalverpackte Parfümflakons. Da der Beschuldigte nicht plausibel erklären konnte, woher er sie hatte, wurden die Flakons sichergestellt. Die Ermittler vermuten, dass die Fläschchen an anderer Stelle entwendet worden sein könnten. Geschädigte, denen kurz zuvor entsprechende Artikel gestohlen worden waren, werden gebeten, sich unter Telefon 0 60 31/60 10 an die Polizei zu wenden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare