Briefmarken und Münzen

Wieder Treffen der Sammler

  • VonRedaktion
    schließen

Friedberg (pm). Der Vorstand des Vereins der Briefmarken- und Münzsammler hat angesichts der Inzidenzzahlen beschlossen, dass nach einer Pause von einem Dreivierteljahr die Vereins- und Tauschabende regelmäßig aufgenommen werden. Das erste Treffen findet am 24. Juni um 19.30 Uhr in der Stadthalle Friedberg statt. Danach soll der Regelbetrieb starten, was bedeutet, dass sich die Mitglieder jeden zweiten und vierten Donnerstag im Monat um 19.

30 Uhr in der Stadthalle treffen. Gäste sind immer willkommen. Bei jedem Treffen müssen die Hygienemaßnahmen hinsichtlich Mund-Nasen-Schutz und Abstandsregelung eingehalten werden.

Auskünfte über das Sammeln von Briefmarken und Münzen und über den Verein gibt es beim Vorsitzenden Hans-Joachim Halein unter Telefon 0 60 43/78 60.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare