1. Wetterauer Zeitung
  2. Wetterau
  3. Friedberg

Wie kann Europa bunter werden?

Erstellt:

Von: red Redaktion

Kommentare

Wetteraukreis (pm). Die Europa-Union Wetterau ruft zur Teilnahme am 70. Europäischen Schülerwettbewerb auf. Der Vorsitzende der überparteilichen Europa-Union Wetterau, Dr. Johannes Fertig, sieht in diesem Wettbewerb eine Chance, dass sich Schüler und Schülerinnen aller Altersklassen mit europäischen Themen kreativ auseinandersetzen können.

Das diesjährige Motto »Europäisch gleich bunt« ist eine Vision für die Zukunft, ein Traum, der erst wahr werden muss, heißt es in einer Pressemitteilung. In Vielfalt geeint? In der Wirklichkeit sei es noch ein langer Weg dahin: Noch immer verwehrten Barrieren die Teilhabe, Benachteiligung verhindere Karrieren, Vorurteile erzeugten Feindseligkeit. Nicht überall in Europa werde Diversität als wertvoll erachtet. Daher der Aufruf der Europa-Union: »Liebe Schüler, was kann Europa von euch lernen? Zeigt der Welt, wie Europa bunter, gerechter, glücklicher wird. Wo Inklusion und Integration gelingen. Wie ihr Vielfalt lebt und erlebt. Und wie ihr euch und eure Ansichten einbringt.«

Alle seien eingeladen, teilzunehmen: Schüler aus allen Klassenstufen, von allen Schulformen, in all ihrer Vielfalt. Die Europa-Union freue sich auf Collagen, Gemälde, Videos, Aufsätze, Hip-Hop-Songs, Podcasts, Poetry Slams, Social-Media-Kunst, Gedichte - und weitere kreative Werke, die Europa zu einem Ort des bunten Miteinanders machten.

Der Wettbewerb ermögliche, mit verschiedenen Methoden »Europa« in den Unterricht zu integrieren. Der europäische Wettbewerb gehört zu den vom Kultusministerium geförderten Wettbewerben und kann bei der Benotung des Bezugsfaches angemessen berücksichtigt werden. Lehrer können sich im Internet zum Wettbewerb unter www. europaeischer-wettbewerb.de informieren und zusätzlich auch Unterrichtshilfen zu den neuen Modulthemen finden.

Dr. Fertig bringt die Hoffnung zum Ausdruck, dass wieder viele Schülerinnen und Schüler aus dem Wetteraukreis am Wettbewerb teilnehmen werden. Die Europa-Union Wetterau hat in den letzten Jahren mit den beteiligten Schulen eine Anerkennungsfeier für die Teilnehmer gemacht.

Auch interessant

Kommentare