Wetterbrücke wird erneuert

  • vonRedaktion
    schließen

Friedberg-Bruchenbrücken (pm). Einer Brücke über die Wetter auf der Kreisstraße zwischen Bruchenbrücken und Assenheim soll nach Pfingsten instand gesetzt werden. Im Rahmen der jüngsten Brückenprüfungen seien verschiedene Schäden festgestellt worden, teilt die Verkehrsbehörde Hessen Mobil mit. Die Bauarbeiten sollen voraussichtlich am Dienstag, 2. Juni, beginnen. »Aufgrund der Art und des Umfangs der Bauarbeiten sowie wegen der geringen Fahrbahnbreite können die Arbeiten nur unter Vollsperrung des Kreisstraßenabschnitts erfolgen«, teilt Hessen Mobil mit. Für den überörtlichen Verkehr werde eine Umleitung über die Landstraßen 3351 und 3187 eingerichtet und entsprechend beschildert. Das Vereinsgelände des Fischereivereins Bruchenbrücken könne während der Baumaßnahme nur aus Richtung Assenheim angefahren werden. Für Fußgänger bleibe die Brücke passierbar.

Läuft alles nach Plan, dann werden die Arbeiten Anfang Juli abgeschlossen sein.

Der Wetteraukreis, der Hessen Mobil mit der Abwicklung der Maßnahme beauftragt hat, investiert rund 110 000 Euro in die Brücken-Instandsetzung.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare