Weltklassik über »Zoom«

  • vonRedaktion
    schließen

Wetteraukreis (pm). Die Organisatoren der bundesweiten Reihe »Weltklassik am Klavier« organisieren für Samstag, 27. Februar, um 17 Uhr die nächste kostenfreie, virtuelle »Meet & Greet«-Veranstaltung über die Plattform »Zoom« Dann interpretiert Artem Yasynskyy den zweiten Satz der Sonate Nr. 32, op. 111 von Ludwig van Beethoven.

Der »Einlass« zur Veranstaltung beginnt um 16.30 Uhr und endet um 17 Uhr. Danach sei es nach Angaben der Organisatoren nicht mehr möglich, an der Veranstaltung teilzunehmen.

Über die Website www.weltklassik.de gelangt man zum passenden Link der Plattform »Zoom«.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare