Weiter keine Neuinfektionen

  • vonRedaktion
    schließen

Wetteraukreis (hed/prw). Seit Mittwoch sind dem Wetterauer Gesundheitsamt keine neuen Corona-Fälle gemeldet worden. Von den 356 Personen mit bestätigten Infektionen galten am Montag 334 als genesen. 13 Menschen sind an den Folgen der Covid-19-Erkrankung gestorben.

Noch befinden sich 15 Personen (Vortag: 18) in stationärer Behandlung in einer Wetterauer Klinik. Zwei Menschen liegen auf der Intensivstation. Das können nach Auskunft der Pressestelle auch Patienten mit Wohnsitz außerhalb der Wetterau sein - was der Grund ist, dass die Differenz von Gesamtzahl (356) und Genesenen (334) nicht wie zu vermuten wäre 28 (13 Tote, 15 in der Klinik) ist, sondern bei 22 liegt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare