OWK-Damen sind kreativ im Einsatz. FOTO: PV
+
OWK-Damen sind kreativ im Einsatz. FOTO: PV

Wäldcheskappe mit Büttenrede zum Fest

  • vonred Redaktion
    schließen

Friedberg-Ossenheim(pm). "Uns gibt es auch noch…" - so lautet die Botschaft des Karnevalvereins "Ossemer Wäldcheskappe". "Wenn wir unseren Mitgliedern schon keine Veranstaltungen anbieten können, wollen wir wenigstens in Verbindung bleiben", ist die einstimmige Meinung des Vorstands. Gesagt, getan: Um dieses Vorhaben zu verwirklichen wurde eigens eine "SoKo Weihnachten" ins Leben gerufen. Die Vorstandsdamen Jasmin Dietz, Sandra Adam und Marion Schäfer legten sich, unter Einhaltung der CoronaRegeln mächtig ins Zeug, um den Winterblues mit Zuversicht und Entschlossenheit zu vertreiben.

Mit Herzblut und kreativer Geschicklichkeit wurden Weihnachts- und Neujahrsgrüße in Form einer kleinen Büttenrede kreiert und zusammen mit einer süßen Überraschung versandt.

Die Wäldcheskappe abschließend: "Hoffen wir, dass wir nächstes Jahr zur gleichen Zeit gemeinsam und voller Vorfreude für eine außergewöhnliche und interessante Kampagne 2022 in den Startlöchern sitzen dürfen. In diesem Sinne frohe Weihnachten."

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare