1. Wetterauer Zeitung
  2. Wetterau
  3. Friedberg

Vom Bus in den Streifenwagen

Erstellt:

Von: red Redaktion

Kommentare

Friedberg-Ossenheim (pob). Da sich am Mittwochnachmittag in Ossenheim ein 44-jähriger Friedberger geweigert hat, in einem Linienbus die vorgeschriebene Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, bat der Busfahrer ihn laut Polizei darum, das Fahrzeug zu verlassen. Als der Mann keine Anstalten machte auszusteigen, rief man die Polizei zur Unterstützung.

Auch der Anweisung der Beamten kam der 44-Jährige nicht nach, sodass diese ihn schließlich an die frische Luft beförderten. Da er auch seine Personalien nicht preisgeben wollte, nahmen die Ordnungshüter ihn im Anschluss mit zur Dienststelle und leiteten ein Strafverfahren wegen Widerstands ein. Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. 0 60 31/60 10 zu melden.

Auch interessant

Kommentare