Volkmar Heitmann Vorsitzender im Landeselternbeirat

  • VonRedaktion
    schließen

Wetteraukreis (pm). Bei den Wahlen zum Landeselternbeirat (LEB) in Wiesbaden wurden kürzlich drei Elternvertreter aus Schulen des Wetteraukreises in das Gremium gewählt. Das teilte der Kreiselternbeirat des Wetteraukreises in einer Pressemitteilung mit. In ihrem Amt bestätigt wurde Simone Michel aus Büdingen als Vertreterin für die Realschulen, neu hinzu kamen Nadine Diebel aus Altenstadt als Vertreterin für die Grundschulen und Volkmar Heitmann aus Friedberg als Vertreter der Kooperativen Gesamtschulen.

Heitmann ist außerdem bei der konstituierenden Sitzung als Vorsitzender des Landeselternbeirates gewählt worden.

Der frisch gewählte LEB-Vorsitzende Heitmann teilt mit: »Das Thema Corona wird uns alle noch eine Weile weiterbeschäftigten. Dazu gehört auch, dass notwendige Entwicklungen deutlich sichtbar wurden. Das sind beispielsweise die Digitalisierung der Schulen, die Lehr- und Lernkonzepte, die Bildungsgerechtigkeit und nicht zuletzt der dauerhafte Infektionsschutz. Das darf jetzt nicht im Sande verlaufen«.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare