Virtueller Sprechtag für Unternehmen

  • vonRedaktion
    schließen

Wetteraukreis (pm). Die Wirtschaftsförderung Wetterau bietet gemeinsam mit weiteren Institutionen am 24. März einen regionalen Unternehmersprechtag (von 14 bis 18 Uhr) an. Bei den Sprechtagen für Unternehmen und Existenzgründer können sich Geschäftsführer und Inhaber kostenlos beraten lassen, teilt die Wirtschaftsförderung mit.

Themen können die Corona-Hilfen, Digitalisierungsvorhaben, Betriebserweiterung, Finanzierungs- und Fördermittel für Investitionen oder zum Beispiel die Entwicklung technologisch fortschrittlicher Produkte sein.

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation erfolgt der Unternehmersprechtag im Format einer Videokonferenz. Die Gespräche mit den Fachleuten sind kostenlos und finden individuell und vertraulich statt. Daher ist die Anzahl der Beratungen begrenzt und setzt eine Terminvergabe voraus. Einen Termin können Interessierte telefonisch bei der IHK Gießen-Friedberg oder über die Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen (Thomas Peter) vereinbaren.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare