Vier platte Hyundai-Reifen

  • vonRedaktion
    schließen

Friedberg (pob). Ein Friedberger hatte am Sonntag gegen 23 Uhr seinen Hyundai in der Straße An der Seewiese geparkt. Als er am Montag gegen 6 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er fest, dass alle vier Reifen zerstochen waren. Der Täter, der einen Schaden von mehreren Hundert Euro verursachte hat, wird gesucht. Hinweise an die Polizei Friedberg, Telefon 0 60 31/6010.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare