Vertrauensbildung in der Schule als Thema

  • schließen

"Vertrauensbildung – Das wichtigste in der Schule sind die Menschen!" lautet das Thema einer Veranstaltung am Donnerstag, 1. November, um 19 Uhr in der Aula der Johann-Peter-Schäfer-Schule in Friedberg. Referieren wird Andreas Reinke. Der Eintritt ist frei.

"Vertrauensbildung – Das wichtigste in der Schule sind die Menschen!" lautet das Thema einer Veranstaltung am Donnerstag, 1. November, um 19 Uhr in der Aula der Johann-Peter-Schäfer-Schule in Friedberg. Referieren wird Andreas Reinke. Der Eintritt ist frei.

Die zweistündige Veranstaltung mit Vortrag und Diskussion richtet sich sowohl an Eltern von Schülerinnen und Schülern oder Vorschulkindern, als auch an Lehrer und Mitarbeiter von schulischen Einrichtungen. Parkmöglichkeiten gibt es auf dem Parkplatz der Johann-Peter-Schäfer-Schule oder an der nahe gelegenen Stadthalle.

Veranstalter ist die regionale "elan"-Arbeitsgruppe im Staatlichen Schulamt für den Hochtaunus- und Wetteraukreis.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare