Verkehrsschild umgefahren und abgehauen

  • VonRedaktion
    schließen

Friedberg (pob). Nach einer Unfallflucht in den frühen Morgenstunden des Sonntags bittet die Polizei um Hinweise. Ein Autofahrer war in der Saarstraße von der Fahrbahn abgekommen und auf dem Weg in Richtung Hanauer Straße über eine Verkehrsinsel an der Wilhem-Leuschner-Straße gefahren. Der Wagen begrub ein Verkehrsschild unter sich, wobei er die Stoßstange verlor.

Der Fahrer machte sich - mit Auto - aus dem Staub. Bei dem flüchtigen Fahrzeug handelt es sich laut Polizei vermutlich um einen Opel Meriva. Hinweise an die Polizei unter der Telefonnummer 0 60 31/60 10.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare