Unfallflucht in Unterführung

  • vonRedaktion
    schließen

Friedberg (pob). Wie die Polizei am Mitwoch mitteilte, hatte sich bereits am Mittwoch vergangener Woche an der Ecke Freseniusstraße/Görbelheimer Hohl eine Unfallflucht ereignet. Um 9.30 Uhr waren dort in der Bahnunterführung ein grauer Seat und ein silberner Opel Meriva mit den jeweils linken Außenspiegeln zusammengestoßen, wobei laut Polizei ein Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro entstand.

Der Meriva älteren Baujahres fuhr einfach weiter. Die Polizei ermittelt wegen Unfallflucht, bittet um Hinweise unter Tel. 0 60 31/60 10 und fragt, wo ein am linken Außenspiegel beschädigter, silberfarbener Opel Meriva älteren Baujahres aufgefallen ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare