1. Wetterauer Zeitung
  2. Wetterau
  3. Friedberg

Unbekannter wirft Stein auf fahrendes Auto

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Friedberg (pob). Auf der Fahrt von Ossenheim in Richtung Friedberg ist das Auto einer Frau aus Oberursel mit einem Stein beworfen worden. Dabei ging die hintere Scheibe auf der Beifahrerseite zu Bruch.

Um 15.35 Uhr befand sich die Frau mit ihrem grauen VW Tiguan etwa 250 Meter vor dem Ortseingang Friedberg, als die Scheibe plötzlich kaputt ging. Die Fahrerin hielt an, um der Ursache auf den Grund zu gehen, und fand einen kleinen Stein im Fußraum. Aufgrund der Spurenlage geht die Polizei davon aus, dass der Stein aus dem angrenzenden Feld auf den Wagen geworfen worden ist. Den Schaden beziffert die Polizei auf 500 Euro. Hinweise auf den möglichen Steinewerfer liegen derzeit nicht vor. Möglicherweise haben Anwohner oder Spaziergänger jedoch etwas verdächtiges beobachtet. Sie werden gebeten, sich unter Tel. 0 60 31/60 10 die Polizei zu kontaktieren.

Auch interessant

Kommentare