Umsonstladen bis auf Weiteres geschlossen

  • vonRedaktion
    schließen

Friedberg (pm). Wegen der Corona-Lage hat sich das Team des Friedberger Umsonstladens »zu einer reinen Vorsichtsmaßnahme entschlossen«: Der Laden in der Engelsgasse bleibe bis auf Weiteres geschlossen, heißt es in einer Pressemitteilung. Dies gilt ab dem morgigen Samstag uneingeschränkt für Annahme und Abgabe von Waren. »Ein Kontakt ist auf der engen Fläche bei oft mehr als Hundert Gästen während der Öffnungszeiten unvermeidbar. Auch müssen leider vorerst die Marktstände abgesagt werden.« Mit dieser Präventivmaßnahme wolle das Team einen verantwortlichen Beitrag leisten, die Ausbreitung zu verlangsamen. »Der Schutz soll gleichermaßen den Gästen wie den Mitarbeitenden gelten. Denn so wertvoll der Umsonstladen auch ist, er ist gewiss nicht lebensnotwendig. Deshalb bittet das Team alle um Verständnis.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare