hed_Kinderfreizeit_2021__4c_1
+
Zum Abschluss gibt’s noch ein Gruppenbild.

Sportjugend zeltet

  • VonRedaktion
    schließen

Wetteraukreis (pm). Der Jugendvorstand im Sportkreis Wetterau hatte kürzlich wieder zu einer dreitägigen Kinder- und Jugendfreizeit eingeladen. Ziel war der Zeltplatz des Blasorchesters in Langgöns. Die Teilnehmer im Alter von zehn bis 14 Jahren sowie die Betreuer hätten dort ausgezeichnete Bedingungen vorgefunden, heißt es in einer Pressemitteilung des Sportkreises.

Sei der Zeltplatz doch mit reichlich Spiel- und Sportfläche sowie zahlreichen Spielgeräten ausgestattet. Daneben wurden Spielgeräte des Sportkreises mitgeführt, sodass einer durchgängigen Freizeitgestaltung nichts im Wege stand. Morgens startete man jeweils mit Frühsport, und über die Tage verteilt wurden verschiedene Spiele angeboten, etwa ein Stationsspiel, bei dem Geschick und Köpfchen gefragt waren. Das Highlight war eine Nachtwanderung durch den Wald. Am letzten Tag ging es noch einmal bei strahlendem Sonnenschein ins Freibad.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare