Spielefest fällt abermals aus

  • Jürgen Wagner
    vonJürgen Wagner
    schließen

Friedberg (jw). Das Internationale Spielefest auf der Seewiese ist seit vielen Jahren ein beliebter Treff für Jung und Alt. Einmal im Jahr werden auf der Seewiese Spielangebote gemacht, internationale Tänze und Musik aus aller Herren und Frauen Länder werden vorgeführt, die Kulturen begegnen sich.

Nach der Absage 2020 muss das Fest auch in diesem Jahr aufgrund der Pandemie ausfallen, teilt Mehmet Turan, Vorsitzender des Internationalen Zentrums Friedberg (IZF), mit. Das IZF sei aber »guter Dinge, dass wir alle im Jahr 2022 wieder ein fröhliches und munteres Fest feiern werden.« Sobald der Termin feststehhe, werde man ihn bekannt geben.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare