Der VW Golf steht mitten im Raum. Bei dem Unfall in der Fauerbacher Straße ist niemand verletzt worden.
+
Der VW Golf steht mitten im Raum. Bei dem Unfall in der Fauerbacher Straße ist niemand verletzt worden.

Scheibe durchbrochen

Spektakulärer Unfall in Friedberg: Auto fährt in Haus rein

Glücklicherweise ist bei dem Unfall am frühen Samstagmorgen in Friedberg niemand verletzt worden. Am Ende stand ein Auto mitten im Haus.

Spektakulärer Unfall am frühen Samstagmorgen in der Fauerbacher Straße - glücklicherweise ohne Verletzte. Um 5.48 Uhr wurde der Unfall gemeldet, an dem ausschließlich ein 20-Jähriger Golffahrer aus Hungen beteiligt gewesen war.

Der junge Mann kam von der Straße ab und fuhr durch eine Scheibe in ein Privathaus hinein. Womöglich hatten die Bremsen versagt, was aber noch überprüft werde, wie die Polizei Friedberg am Sonntag mitteilte Alkohol oder Drogen seien jedoch nicht im Spiel gewesen. Der 20-Jährige saß alleine im Auto. Neben der Polizei war auch das Technische Hilfswerk (THW) Friedberg im Einsatz.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare