Sommerkonzert am Sonntag

  • vonRedaktion
    schließen

Friedberg (pm). Im zweiten Konzert der Sommerkonzerte in der Stadtkirche erwartet die Zuhörer am Sonntag, 12. Juli, um 19 Uhr ein Programm für Orgel, Violine und Violoncello mit Werken von Antonio Vivaldi, Georg Philipp Telemann, Michail Glinka, Johan Halvorsen, Arvo Pärt und Peteris Vasks. Ausführende sind Kantor Wolfgang Runkel (Orgel), Jelena Galic (Violine) und Bettina Kessler (Violoncello).

Die Orgel wird oft als »Königin der Instrumente« bezeichnet. Ihre Einsatzmöglichkeiten sind sehr vielseitig, sowohl im solistischen Bereich als auch als Begleitinstrument. Im Zusammenspiel mit Violine und Violoncello eröffnen sich kammermusikalische und orchestrale Klänge in originalen Kompositionen und Bearbeitungen aus Barock, Romantik sowie von zwei der bedeutendsten Komponisten unserer Zeit.

Wolfgang Runkel ist seit 2013 Kirchenmusiker der evangelischen Kirchengemeinde in Bergen-Enkheim. Er hatte zahlreiche Engagements als Organist, Pianist und Dirigent. Jelena Galic (Violine) und Bettina Kessler (Violoncello) sind Mitglieder des Malion Quartetts und gewannen 2018 mit Quartett den »Kammermusikpreis« der Polytechnischen Gesellschaft in Frankfurt.

Die Sommerkonzerte können derzeit mit einer Besucherzahl von bis zu 100 Zuhörern stattfinden. Es gibt keinen Vorverkauf, Karten sind jeweils ab 18.30 Uhr am Eingang erhältlich. Es gelten die Abstands- und Hygieneregelungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare