Schulpreis: Vorschläge erbeten

  • vonRedaktion
    schließen

Wetteraukreis (prw). »Wir wollen auch in diesem Jahr Schüler ehren, die sich durch herausragende Leistungen und Engagement in den Bereichen Umwelt, Soziales, Kultur und Sport eingesetzt haben«, sagt Landrat Jan Weckler und ruft zur Abgabe von Vorschlägen auf. Preisträger können Schüler, Klassen oder Schulen im Wetteraukreis sein, die sich in vorbildlicher Weise für die Umwelt und den Naturschutz eingesetzt haben, soziales Engagement gezeigt oder im kulturellen oder sportlichen Bereich hervorragende Leistungen erbracht haben.

Vorschläge gehen an folgende Anschrift: Kreisausschuss des Wetteraukreises, Fachstelle 5.1.1 Allgemeine Schulträgeraufgaben, Europaplatz, 61169 Friedberg.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare