Die Schüler planen eine skulpturale Gestaltung des neuen Kreisels.	FOTO: PM
+
Die Schüler planen eine skulpturale Gestaltung des neuen Kreisels. FOTO: PM

Schüler planen Gestaltung für neuen Kreisel

  • vonRedaktion
    schließen

Friedberg (pm). Am nördlichen Eingangstor von Friedberg entsteht derzeit ein Kreisverkehr zum Baugebiet »Am Steinern Kreuz« sowie hinauf zur Burg. Aktiv laufen auch die Planungen zur Gestaltung der Innenfläche des Kreisverkehrs. Schüler der Kunst-AG von Ulrike Orton des Burggymnasiums entwickeln gemeinsam mit dem Team des Junity eine skulpturale Gestaltung. Lebhaft werden Material-Entscheidungen getroffen, Modelle gebaut und an Entwürfen gefeilt. Die skulpturale Gestaltung sollen dynamische Impulse bei den Umkreisenden wecken.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare