Schreck für Einbrecher

  • vonRedaktion
    schließen

Friedberg (pob). Gehöriger Schreck für einen Einbrecher: Der Ganove hebelte gestern Morgen gerade an der Eingangstür eines Mehrfamilienhauses in der Heinrich-Busold-Straße, als ihn Bewohner des Gebäudes hörten und kurzerhand öffneten. Der ertappte Täter erschrak und rannte davon. Der versuchte Einbruch ereignete sich am Montag gegen 7 Uhr.

Die Beschreibung des Gesuchten: 1,75 bis 1,80 Meter groß, hellhäutig, schmale Figur, 25 bis 30 Jahre alt, rasierte Glatze. Zur Tatzeit trug er blaue Jacke, graues Shirt, Jeans und einen rot-schwarzen Rucksack. Er sprach Deutsch ohne Akzent. Hinweise nimmt die Polizei entgegen: Telefon 0 60 31/6010.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare