"Schneekönigin" fällt aus

  • vonred Redaktion
    schließen

Friedberg(pm). Das für den 16. Dezember in der Stadthalle geplante Gastspiel des a.gon Theaters München mit dem Familienmusical "Die Schneekönigin" darf aufgrund der neuerlichen Regierungsbeschlüsse nicht stattfinden.

An einem Alternativprogramm im kommenden Jahr werde derzeit gearbeitet, teilte die Volksbühne mit, auf deren Einladung das Gastspiel hätte stattfinden sollen. Das bereits für November vorgesehene Gastspiel von Flavia Costes Komödie "Nein zum Geld" mit Boris Aljinovic soll voraussichtlich im Oktober 2021 nachgeholt werden. Abonnenten der Volksbühne Friedberg mit Abo-Ausweis für das Jahr 2020 erhalten freien Eintritt. Die Geschäftsstelle der Volksbühne bleibt vorerst geschlossen, aber die Mitarbeiter sind unter Tel. 0 60 31/9 32 86 (Anrufbeantworter) oder unter info@volksbuehne-friedberg.de erreichbar.

Die Saison 2021 soll am 8. März mit der aus dem Frühjahr 2020 verschobenen Tragikomödie "Vater" beginnen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare