Gewerbemietspiegel

Preisliche Orientierung für Standortwahl

  • vonred Redaktion
    schließen

Wetteraukreis(pm). "Der neue Gewerbemietspiegel macht deutlich, dass die Metropolregion Frankfurt-Rhein-Main ein beliebter Unternehmensstandort ist und weit in den Bezirk der IHK Gießen-Friedberg abstrahlt", fasst IHK-Geschäftsführer Dr. Frank Wendzinski die Tendenzen der aktuellen Daten des Gewerbemietspiegels der IHK Gießen-Friedberg zusammen.

Mit Unterstützung von Immobilienmaklern der Region stellt die IHK jährlich die Gewerbemietpreise für Neuvermietungen zusammen. Der Gewerbemietpreis sei eine wichtige Größe, die bei der Standortwahl für ein Unternehmen herangezogen werde, erläutert Wendzinski den Nutzen des Gewerbemietspiegels. Marktteilnehmern liefere dieser eine erste preisliche Orientierung.

Neben der regionalen Lage spielen die Infrastrukturanbindung und die individuelle Ausstattung des Objektes eine wesentliche Rolle bei der Preisfindung. Der Online-Gewerbemietspiegel dient daher als Orientierung. Die Gewerbemietpreise werden ergänzt durch weitere Standortdaten, wie etwa den Gewerbe- und Grundsteuern, den Bevölkerungskennzahlen und den Kaufkraftdaten. Abgerufen werden können die Daten unter folgendem Link: https://bit.ly/3jEAyOi

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare