koe_PraktikantinSelinaKoe_4c_1
+
Selina König (l.) mit Armin Häuser (2. v. l.), Lucia Puttrich und Jan Weckler.

Praktikum bei einer Partei

  • VonRedaktion
    schließen

Wetteraukreis (pm). Die 17-jährige Selina König aus Bad Nauheim hat für ihr zweiwöchiges Schulpraktikum einen ungewöhnlichen Ort ausgesucht. Weder Tierarzt, Friseur oder Einzelhandel war ihr Ziel, sondern die Kreisgeschäftsstelle der CDU Wetterau. Der Politikunterricht in der Schule habe sie auf die Idee gebracht, »mal reinschnuppern, was hinter den Kulissen so los ist«.

Die Schülerin des Burggymnasiums Friedberg erhielt Einblick in die Arbeit einer Partei und hatte Gelegenheit, an Terminen des Bundestagswahlkampfs teilzunehmen. »Mein persönliches Highlight war das Gespräch mit Staatsministerin Lucia Puttrich, Landrat Jan Weckler und Bundestagskandidat Armin Häuser.«

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare