Pflegekräfte und Hilfskräfte gesucht

  • vonRedaktion
    schließen

Wetteraukreis (prw). Erste Kreisbeigeordnete und Sozialdezernentin Stephanie Becker-Bösch startet einen Aufruf, um Pflege- und Seniorenheime, die von Corona betroffen sind, zu unterstützen. Gesucht wird zusätzliches Personal, um die Einrichtungen zu entlasten.

»Die Folgen der Pandemie wirken sich vor allem in den Senioren- und Pflegeheimen aus. Insbesondere Personalengpässe werden durch Corona herbeigeführt, denen dringend entgegengearbeitet werden muss«, sagt Becker-Bösch. Zusammen mit der Fachstelle Leben im Alter solle hier schnell und unbürokratisch bei der Suche nach zusätzlichem Personal geholfen werden.«

Pflege- und Pflegehilfskräfte mit fachlichen Qualifika- tionen, die bei der Bekämpfung der Pandemie helfen möchten, melden sich per E-Mail an pflegekraefte-pool@ wetteraukreis.de.

Die Altenhilfeplanerin des Kreises steht für Fragen in einem Gespräch zur Verfügung und koordiniert die Angebote geeigneter Personen sowie den Bedarf der Einrichtungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare